Generic filters

Preis auf Anfrage

schueller_next125_nx912_g277_glas_matt_achatgrau_auszug1_1200x800
schueller_next125_nx912_g277_glas_matt_achatgrau_auszug2_800x1200
schueller_next125_nx912_g277_glas_matt_achatgrau_gsa_800x1200
schueller_next125_nx912_g277_glas_matt_achatgrau_hs_1200x800
schueller_next125_nx912_g277_glas_matt_achatgrau_kochmulde_800x1200
schueller_next125_nx912_g277_glas_matt_achatgrau_le_mans_800x1200
schueller_next125_nx912_g277_glas_matt_achatgrau_spuele_800x1200

schüller

Preis auf Anfrage

Room to breathe: mit ihren fein mattierten Glasfronten in Achatgrau, die sich L-förmig an die Wand schmiegen und in der Mitte Platz für einen großzügigen Essbereich lassen, verströmt die Küche wohnliche Gelassenheit. Ein Gaskamin und das in die Front integrierte Bücherregal unterstreichen den wohnlichen Charakter der Küche.

Details machen in der Planung den Unterschied: das offene Regal wechselt sich ab mit geschlossenen Fronten, grifflose Oberflächen stehen im Kontrast zu fein gefrästen Griffmulden, ruhige Farben bilden den nötigen Gegenpol zu kräftigen Tönen wie den cognacfarbigen Schränken und den petrolfarbenen Fliesen, die dem Raum Kraft geben.

Stauraum und Ergonomie – Grifflose, raumhohe Hochschränke bieten den nötigen Platz und auch die Innenausstat- tung der Schränke ist perfekt auf konfortables Kochen ausgerichtet. Hocheingebaute Geräte , zum Beispiel ein Kühl- schrank, der sich auf Drücken öffnet, oder ein Geschirrspüler in Griffhöhe, der auf Klopfen reagiert, sind keine Spielerei, sondern ermöglichen eine ruhige, grifflose Optik. Weiterer Clou: die Dunstesse, die sich elegant im cognacfarbigen Oberschrank verbirgt.

Generic filters
TOP